Bild

 

   Einmal quer durchs Dorf

und zurück         

 

(oder auch: wer weiss was dadrin steckt)

 

Luna zog am 3 Mai 2010 bei uns ein.

Geboren: Februar 2010

Sie und ihr Bruder Spencer wurden in unserem Nachbarsdorf groß.

Bei unserem ersten Gassigang, war sie gleich von unseren beiden großen Hunden so imponiert,

dass sie immerweils zu Chris hochschaute und wohl dachte:

"Boa, so groß will ich auch mal werden!"

Naja ok, so groß wird sie sicherlich nicht.

Aber genau da stand es fest,

die Dame passt zu uns wie die Faust aufs Auge!

Was genau alles in ihr steckt, wird wohl immer ein Rätsel bleiben.

Nur der Pekinese und Westi sind deutlich erkennbar.

 

Aber eins ist ganz sicher,

sie hat zwei kostenlose Bodyguard fürs Leben

und stehet ihnen in nichts nach!

Bild

Luna an ihren ersten Tag bei uns mit 9 Wochen

  

 

Luna mit 13 Wochen und schon frech wie Oscar

 

Dezember 2010

 Bild

Luna 1,5 Jahre alt in Juni 2011

Langsam entwickelt sie ein typisches Kleinhundverhalten.

Alles was entgegen kommt wird erstmal langeklefft.

Sie lässt sich aber sofort davon abbringen, ansonsten lernt sie sehr schnell,

Pfötchen, Sitz, Platz, Bleib und bei Fuss sind kein Problem.

Was uns besonderst begeistert: wenn wir HIER rufen ist sie sofort ohne Verzögerung da,

sie entfernt sich kaum von uns und bleibt immer in unserer Nähe.

Bild

 

 Bild

 

Bild