So, nach Wunsch erstelle ich euch mal ein Tut mit Banner und einen Glitzerrahmen.
Zuerst erstellt ihr einen beliebigen Banner oder Bild.


erstellt mit PI XL

Bild





nun GANZ WICHTIG!!!

Geht auf Objekte(1) -> alles einbinden!(2)
Wenn ihr diesen schritt nicht macht funktioniert nachher der Zauberstab nicht, weil die einzelbilder in den Rahmen fallen.


Bild







Als nächstes erweiter ihr eure Leinwand (müsstet ihr ja schon können)

Bild




und stellt wieder ein:
Seiten gleichmässig erweitern (1) und den Wert auf 7.(2) (also das mach ich so, den Wert könnt irh einstellen wie ihr wollt, aber nicht zuuu dünn.

Die Farbe (3) müsst ihr so auswählen, dass die einen deutlichen Unterschied zu euren Banner hat.
Also besteht euer Banner aus überwiegend grüntönen, würd ich jetzt rot nehmen, oder ist der Banner schwarz, müsst ihr weiss auswählen. Also diese Farbe sollte auf keinen Fall am Rand eures Banners vorkommen.

Bild



so sollet es dann aussehen, schaut nochmal dann nach ob wirklich keine Objekte den Rand verdecken, der sollte komplett frei sein.

Bild

 

 

Nun klickt ihr aus Standardauswahl Werkzeug mit der RECHTEN Maustaste (1)
Macht den Hacken bei Auswahl-Werkzeugleidte rein (2)
und dann erscheint euch das kleine Auswahlfeld und wählt dort den ZAUBERSTAB (3)

Erklärung zum Zauberstab:

Der Zauberstab markiert immer nur die Farbe wo man draufklick, klickt man auf ein Schwarzes Feld in einen Bild mit diesen Werzeug, wird alles, was schwarz ist im Umfeld markiert.
Klickt man auf das weisse Feld markiert es alles wa weiss ist im selben bereich.

Deshalb war es notwendig, dass der Rahmen ohne Objekte drin ist, da sonst der Rahmen nicht vollständig markiert wird.


Bild




nun klickt ihr mit den Zauberstab direkt auf euren Rahmen, dann wird der so markiert, ist der Rahemn gerade und ordentlcih markiert, habt ihr alles richtig gemacht.

Bild





nun geht ihr auf Effekte(1)
Kreativ(2)
Zauberfüllung(3)


Bild





nun klickt ihr auf (1) und dann auf Bearbeiten (2)


Bild




und sucht euch unten eine Farbsequenz aus die euch zu euren Banner passt (1) und auf Ok (2) und wieder Ok (3)


Bild


Bild


nun habt ihr solch einen Rahmen

Bild

 

 

Re: Banner mit Glitzerrahmen (Zauberfüllung)

Beitragvon Yessaia am 03.Mär.08 13:45

speichert euch nun diesen Banner auf eure Festplatte (Beispiel Banner1)

und macht das danach wieder Rückgängig

(rechtklick -> Rückgängig)

Bild



dann hat Euer Banner wieder den Ursprungsrahmen

Bild



nun macht ihr wieder das selbe

Effekt - > Kreativ -> Zauberfüllung

auf die selben einstellungen klicken und verändert den obigen wert um 1 Stelle (1) (bei mir war zuvor 21, jetzt eben auf 22) und ok-> Ok

Bild



dann speichert ihr es wieder ab

-> Rückgängig auf den Ursprungsrahmen
und das selbe nochmal mit noch einen Wert mehr

Bild

und wieder OK, -> Speichern
 
 
 

nun merkt ihr euch wieder die Größe eures Banners (bei mir 514 x 134 Pixel)

und öffnet euren Gif Animator

Bild




Stellt die Pixelgröße eures Banner ein und holt eure 3 Banner wieder in den animator hoch (wie das alles geht muss ch nicht mehr erklären denk ich)

Stellt die Zahlen so ein


Bild



und weiter und ok


dann speichert ihr den Banner unter Gif-Datei

bei mir schauts nun so aus


Bild

 

 

 

 

zurück zu Turtorials